Author: Zero

Wartungsarbeiten an den DDL-Server

Hallo zusammen,
wir müssen Wartungsarbeiten am CDN vornehmen. Das heißt, dass alle Download-Server kurzzeitig nicht erreichbar sind.
Die Wartungsarbeiten beginnen ab 25.06. ca. 09:00 Uhr. Voraussichtlich dauern die Wartungsarbeiten ca. 2 Tage.
Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Update: Systeme sind wieder da. DDL2 ist auch ein neues System.


Kuragehime

Title:

Kuragehime

Kurage-hime

Princess Jellyfish

海月姫

Story:

Tsukimi Kurashita will nach Tokio, um Illustratorin zu werden. Dort angekommen, zieht sie in den »Amamizukan«, einen Apartmentkomplex voller Fujoshi, weiblicher Otakus, in dem Männer verboten sind. Nach einem Zwischenfall kommt es dazu, dass eine augenscheinlich stilvolle, modebewusste Frau – und damit ein Angstgegner der Bewohner von Amamizukan – bei ihr übernachtet. Dem nicht genug, muss Tsukimi am nächsten Morgen auch noch entsetzt feststellen, dass ihr Gast nicht das ist, was »sie« zu sein scheint.
Quelle: aniSearch.de

Infos & Download

Akiba-chan

Title:

Akiba-chan

アキバちゃん

Story:

»Akiba-chan« handelt von der titelgebenden Heldin Akiba-chan und ihren vier Freundinnen, die gemeinsam in den Maison de Akiba Apartments wohnen. Jede Folge dreht sich um das Alltagsleben der Mädels und den daraus resultierenden lustigen Vorkommnissen.

Anmerkung:
Eine Besonderheit dieses Animes ist, dass hier sogenannte »Stop-Motion«-Figuren eingesetzt werden.
Quelle: aniSearch.de

Infos & Download

Mermaid Melody Pichi Pichi Pitch Pure

Title:

Mermaid Melody Pichi Pichi Pitch Pure

マーメイドメロディー ぴちぴちピッチ ピュア

Story:

Nachdem nun Gaito endlich besiegt ist, kehren die Prinzessinnen in ihre Königreiche zurück. Auch Rina und Hanon überlegen zurückzukehren, denn ihre Pflicht als Prinzessinnen ruft. Luchia hingegen hat andere Sorgen: Ihr geliebter Kaito soll nach Hawaii und sie wird ihn eine Weile nicht mehr sehen. Als er aber frühzeitig zurückkommt, muss sie mit Erschrecken feststellen, dass er sich nicht mehr an sie und ihre gemeinsame Zeit und auch an all das, was mit den Meerjungfrauen zusammenhängt, erinnert. Er wohnt jetzt bei dem Mädchen Mikeru, das in seine Klasse geht. Das alles schockt Luchia sehr, denn sie kann ihm nicht sagen, wer sie ist. Und zu allem Überfluss taucht ein neuer Gegner auf: Der Engel Mikeru, der die Kräfte der Prinzessinnen absorbieren will.
Quelle: aniSearch.de

Infos & Download

Mermaid Melody Pichi Pichi Pitch

Title:

Mermaid Melody Pichi Pichi Pitch

マーメイドメロディー ぴちぴちピッチ

Story:

Ein schwerer Sturm bringt ein Kreuzfahrtschiff zum kentern. Luchia, eine kleine Meerjungfrau, rettet einen Menschenjungen, der über Bord fiel. Um ihm das Leben zu retten, gab sie ihm eine wertvolle Perle, die ihn heilen sollte. Jahre später braucht Lucia die Perle wieder, um Meerjungfrauen-Prinzessin zu werden. Deswegen mischt sie sich in Menschengestalt unter die Menschen, um den Jungen wiederzufinden. Am Strand sieht sie den Jungen Kaito, den sie damals gerettet hat, wieder. Da auch das Böse hinter ihrer Perle her ist und die Perle sich noch immer in seinem Besitz befindet, ist Kaito jetzt auch in ernster Gefahr, der auch scheinbar das Böse „magisch“ anzieht. Zudem liebt Lucia Kaito und Kaito noch immer die Meerjungfrau von damals, denn er weiß nicht, dass Lucia und die Meerjungfrau ein und dieselbe Person sind. So einfach ihre wahre Identität preisgeben, darf sie auch nicht, denn ansonsten löst sie sich in Meeresschaum auf. Also muss sie darauf warten, dass Kaito es von selber herausfindet, wer die Meerjungfrau von damals ist …

Der Anführer der Bösen, Gakuto, der Kaito zum verwechseln ähnlich sieht, ist bereits im Besitz von 3 Meerjungfrauenprinzessinnen. Um die Meere zu beherrschen braucht er alle 7 Meerjungfrauenprinzessinnen der 7 Ozeane. Für Lucia und die restlichen Prinzessinnen heißt es nun schnell zu handeln, um die Meere vor dem Bösen zu retten.
Quelle: aniSearch.de

Infos & Download

Haruka Naru Toki no Naka de: Hachiyoushou

Title:

Haruka Naru Toki no Naka de: Hachiyoushou

Haruka -Beyond the Stream of Time-: A Tale of the Eight Guardians

遙かなる時空の中で~八葉抄~

Story:

Das Mädchen Akane gerät zusammen mit ihren Schulkameraden Tenma und Shimon in eine altchinesisch anmutende Welt, wo sie zur Priesterin des Landes erkoren wird. Sie soll das Land vor dem Untergang und vor den Dämonen retten, gegen die die Menschen dort kämpfen – und muss daher die Hachiyoushou, ihre Beschützer, um sich versammeln.

Leider ist dies nicht immer einfach, zumal Tenma auch einer von ihnen ist – jedoch in jeder freien Minute Wege sucht, wieder zurück nach Hause zu finden. Außerdem ist da noch der geheimnisvolle Akram, der Akane in diese Welt geholt hat. Ist er ein Feind? Warum hat er Akane zu sich gerufen? Und warum herrscht der Krieg zwischen Menschen und Dämonen?
Quelle: aniSearch.de

Infos & Download

Koukaku no Regios

Title:

Koukaku no Regios

Chrome Shelled Regios

鋼殻のレギオス

Story:

In ferner Zukunft haben durch die Verschmutzung kontaminierte Kreaturen die Herrschaft über die Erde übernommen und die Menschheit dazu gezwungen, in abgeschlossenen mobilen Städten namens Regios zu leben. Eine dieser Städte wird Czerni genannt und ist eine autark agierende Schule, auf der Layfon Alseif gerade seine Ausbildung begonnen hat. Widerwillig schließt er sich der 17. Martial Arts Studieneinheit an, die von Nina Antalk, einer Schülerin aus dem dritten Jahrgang, geleitet wird und der auch Fellii Loss, Schülerin aus dem zweiten Jahrgang, angehört.
Quelle: aniSearch.de

Infos & Download

R-15: R15 Shounen Hyouryuuki

Title:

R-15: R15 Shounen Hyouryuuki

R-15 R15少年漂流記

Story:

Taketo Akutagawa und Konsorten wachen an einem einsamen Strand auf. Sie wissen nicht, wie sie hergekommen sind, und machen sich deshalb auf den Weg, den nahegelegenen Urwald zu erkunden. Doch schon bald müssen sie feststellen, dass hier unheimliche Kreaturen lauern. Nun muss Taketo sein ganzes Können als Erotikautor aufbringen, um sich und seine Freunde zu retten …
Quelle: aniSearch.de

Infos & Download

Inari, Konkon, Koi Iroha.

Title:

Inari, Konkon, Koi Iroha.

Inari Kon Kon

いなり, こんこん, 恋いろは.

Story:

Inari Fushimi ist zwar gutmütig und hilfsbereit, gleichzeitig aber auch ziemlich tollpatschig und so endet der Versuch ihrem heimlichen Schwarm Tanbabashi im Gespräch näherzukommen damit, dass sie ihn vor der versammelten Klasse blamiert. Dass er ihr daraufhin aus dem Weg geht, versetzt ihr den ersten Schlag, aber als sie dann auch noch feststellen muss, dass er in die allseits beliebte Sumizome verliebt ist, geht sie K. o. Verzweifelt flüchtet sie in einen Fuchsschrein, wo ihr Wehklagen von der anwesenden Göttin erhört wird. Als Belohnung dafür, dass Inari zuvor einen ihrer Begleiter gerettet hat, will ihr die Göttin einen Wunsch erfüllen. Und Inari wünscht sich in diesem Moment nur eines: Sumizome zu sein!
Quelle: aniSearch.de

Infos & Download